Reiseschutzversicherung für ausländische Gäste

Reiseschutzversicherung für ausländische Gäste

Eine Reiseschutzversicherung ist nicht nur dann wichtig, wenn Sie selbst verreisen, auch wenn Sie Gäste aus dem Ausland empfangen, kann dies den Komfort der Reise erhöhen und außerdem ist der Reiseschutz für ausländische Gäste unter bestimmten Bedingungen gesetzlich vorgeschrieben. Wenn Ihre Besucher aus einem Land außerhalb der EU stammen, müssen sie bei der Einreise eine gültige Krankenversicherung vorweisen.

Leistungsumfang

  • Reisekrankenversicherung: Kosten für Krankenhausaufenthalt, Artbesuche, Medikamente und falls Notwendig einen Krankentransport in die Heimat
  • Haftpflichtversicherung: Absicherung gegen Schadensersatzforderungen
  • Reiserücktrittversicherung: Erstattung der Reisekosten, wenn der Gast aus wichtigen Gründen die Reise nicht antreten kann
  • Reiseunfallversicherung: Schutz bei Invalidität durch einen Unfall

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Um den günstigsten Reiseschutz für ausländische Gäste zu finden, ist es sinnvoll, einen Versicherungsvergleich zu verwenden. Sie müssen lediglich den Zeitraum der Reise eingeben und erhalten sofort eine Liste mit den besten Angeboten. Zu diesem Angebot gelangen Sie über den blauen Button mit der Aufschrift “Zum Versicherungsvergleich”.

12 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.6 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

5 von 5 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseschutzversicherung?

    Ganz ursprünglich geht der Begriff der Reiseschutz Versicherung schon auf die Gründung des Schengen-Gebiets in Europa zurück. Damals wurde der Schutz für Reisende innerhalb der Schengen-Staaten geprägt, er garantiert die Übernahme aller Kosten, die während eines Besuchs im Ausland anfallen können. Im schlimmsten Fall waren damals sogar die Kosten einer möglichen Abschiebung im Reiseschutz enthalten, sollte diese notwendig sein. Eine Reiseschutzversicherung sollte damit die Verpflichtungserklärung eines Bürgers der Europäischen Union ersetzen, da dieser anderenfalls als Bürge für die Kosten hätte haften müssen, die sein Gast in dem fremden Land verursacht. Aus dem früheren Reiseschutz ist heute ein Paket aus den wichtigsten Reiseversicherungen geworden, welches alle wesentlichen Urlaubsrisiken abdeckt.

  • Welche Reiseschutzversicherungen gibt es?

    Man unterscheidet im Wesentlichen die Reiserücktrittsversicherung, die an eine Reiseabbruchversicherung gekoppelt sein kann, die Reisegepäckversicherung und die Reisekrankenversicherungen bzw. bei langen Aufenthalten die Auslandsreisekrankenversicherung. Sie sorgen für eine umfassende Absicherung im Urlaub. Die Reiserücktrittversicherung deckt Kosten ab, die der Reiseveranstalter geltend macht, weil eine gebuchte Reise recht kurzfristig vor dem Reiseantritt storniert wird. Die Reiseabbruchversicherung deckt die Kosten ab, die anfallen, wenn ein Urlaub aus z.B. gesundheitlichen abgebrochen werden muss. Die Reisegepäckversicherung sichert dagegen das Gepäck und die Inhalte vor Diebstahl und Beschädigungen ab. Und schließlich gehört auch die Reisekrankenversicherungen bzw. Auslandsreisekrankenversicherung zu den Reiseschutzversicherungen. Bei unserem Rechner können Sie frei wählen, welche der vier Versicherungsarten Sie abschließend möchten.

  • Wer bietet Reiseschutzversicherungen an?

    Reiseversicherungen werden von vielen Gesellschaften angeboten, dabei sind die großen etablierten Namen genauso am Markt vertreten wie die kleineren Nischenversicherer oder auch die günstigen Direktversicherer. Wer ausschließlich auf den Preis abstellt. Unser Vergleichsrechner listet die wichtigsten und besten Versicherungen aus dem Bereich für Sie auf.

 

Weitere Informationen


Nicht nur deutsche Staatsbürger benötigen einen ausreichenden Versicherungsschutz für Urlaubs- und Geschäftsreisen. Für deutsche Reisende stehen umfangreiche Versicherungspolicen im Bereich der Reiseschutzversicherung zur Auswahl. Der Reiseschutz für ausländische Gäste wird nur von einer sehr eingeschränkten Zahl von Versicherern angeboten. Mit der Nutzung des Tarifrechners ist es möglich, einen günstigen Reiseschutz für ausländische Gäste abzuschließen. Die von den Gesellschaften angebotene Reiseschutzversicherung für Ausländer entspricht dabei den gesetzlichen Reglungen des EU-Abkommens. Daher besteht der Versicherungsschutz durch eine Reiseschutzversicherung für ausländische Gäste innerhalb Deutschlands und der EU-Staaten. Häufig wird der Abschluss einer Reiseschutzversicherung mit integrierter Reisekrankenversicherung bei der Visumsaustellung für den ausländischen Gast gefordert. Nur wenn ein gültiger Versicherungsschein vorgelegt werden kann, wird das Visum erteilt. 

Reisekrankenversicherung

Ein wichtiger Bestandteil der Reiseschutzversicherung die ausländische Gäste abschließen sollten, ist die Krankenversicherung. Die in der Reiseschutzversicherung für Ausländer enthaltene Auslandsreisekrankenversicherung ist mit einer Laufzeit von 365 Tagen ausgestattet. So ist der gesamte Aufenthalt in Deutschland oder in den EU Staaten ausreichend abgedeckt. Die angebotenen Versicherungspolicen bieten eine umfassende Kostendeckung und Erstattung von anfallenden Behandlungs- und Medikamentenkosten. Die Versicherungspolicen werden überwiegend ohne Selbstbehalt durch den Versicherungsnehmer angeboten. Zusätzlich zur Kostenerstattung und Kostenübernahme ist in der Reisekrankenversicherung für ausländische Gäste auch die Übernahme von Rücktransportkosten in das Heimatland enthalten. 

Reiseunfallversicherung 

Weitere Bestandteile der Reiseschutzversicherung die durch ausländische Gäste abgeschlossen werden kann, sind die Reiseunfallversicherung und die Reisehaftpflichtversicherung. Beide Versicherungen können als ergänzende Policen zur Reiseschutzversicherung für ausländische Gäste abgeschlossen werden. Im Versicherungsvergleich werden entsprechende Versicherungspakete berücksichtigt, die einen umfassenden Reiseschutz für Gäste bieten. Die Reiseunfallversicherung als Bestandteil der Reiseschutzversicherung für Ausländer gewährleistet eine umfassende Unterstützung, wenn es während des Aufenthalts in Deutschland zu einem Unfall kommt. Hierbei ist für die Versicherungsgesellschaft unerheblich, ob es sich um einen selbstverschuldeten Unfall handelt. Die Versicherungssumme der Reiseunfallversicherung wird bei Abschluss der Police vereinbart und variiert anbieterabhängig. Unterschiede bestehen hier vor allem in der Versicherungsleistung bei Invalidität oder Tod des versicherten Gasts. In der Mehrzahl der angebotenen Versicherungspolicen ist zusätzlich die Übernahme von Bergungskosten nach einem Unfall bis zu einer vereinbarten Höchstgrenze festgelegt. 

Reisehaftpflichtversicherung

Ausländische Gäste unterliegen während des Aufenthalts in Deutschland den gesetzlichen Regelungen zur Haftpflicht. Daher sollte der Reiseschutz für Ausländer auch die Reisehaftpflichtversicherung enthalten. Diese kommt für Sach- und Personenschäden auf, die der Versicherungsnehmer während seiner Reise verursacht. Um den gesetzlichen Ansprüchen gerecht zu werden, sollte hierbei auf die Mindestdeckungssumme von 3 Millionen Euro geachtet werden. Die für Ausländer angebotenen Reiseschutzversicherungen sind so ausgelegt, dass die Vorgaben erfüllt sind und ein ausreichender Haftpflichtschutz im Schadensfall besteht. 

Besonderheiten der Reiseschutzversicherung für Ausländer

Die für Ausländer angebotenen Reiseschutzversicherungen werden nur selten für einzelne Reisen angeboten. Die Mehrzahl der Versicherungsgesellschaften bieten den umfassenden Versicherungsschutz mit einer Laufzeit von einem Jahr an. Der ganzjährige Versicherungsschutz umfasst dabei alle im Reiseschutzversicherungspaket enthaltenen Einzelbausteine. Die Reiseschutzversicherung für Reisende aus dem Ausland ist für private Reisen und private Aufenthalte ausgelegt. Wird die Reiseschutzversicherung für eine Geschäftsreise benötigt, stehen hierfür Spezialtarife zur Auswahl. Kurzfristige Geschäftsreisen mit einer Dauer von bis zu 30 Tagen können auf Anfrage bei der Versicherungsgesellschaft im Versicherungsumfang aufgenommen werden.